Springe zum Inhalt

Schiedsstelle/Schiedsgericht

Das Schiedsverfahren dient dazu, mögliche Streitfälle abzuwickeln und zu verhindern, dass diese vor ordentlichen Gerichten abgehalten werden. Streitfälle können z.B. im Zuge der Zertifizierung aber auch durch Fehlverhalten von Mitgliedern entstehen.

Schiedsordnung (pdf)

Unterwerfungserklaerung-2015 (pdf)

Kostenordnung (pdf)

Das Schiedsverfahren ist zweistufig und wird von folgenden Personen geleitet:

Schiedsstelle:

  • Schiedsmann: Herr Dr. Jürgen Hübner, Hamburg
  • Stellvertreter: Herr Dr. Fabian von Schlabrendorff, Frankfurt

Schiedsgericht:

  • Vorsitzender des Schiedsgerichtes: Herr Dr. Rainer Maschmeier, Rechtsanwalt, Düsseldorf
  • Stellvertreterin: Frau Dr. Katharina Deppert, Vorsitzende Richterin am Bundesgerichtshof i.R., Bad Homburg